New York, 17. April 2019 – American Express Global Business Travel (GBT) hat Gerardo Tejado zum General Manager für die Abteilung American Express Meertings & Events ernannt. In dieser Rolle wird Gerardo Tejado an Michael Quantalone berichten, Executive Vice President of Global Supplier Relations bei GBT, und in Jersey City (New Jersey, USA) arbeiten.

Tejado tritt an die Stelle von Issa Jouaneh, der das Unternehmen verlässt, um sich anderen Interessen zuzuwenden. Er hatte in den vergangenen zehn Jahren für die Globalisierung und den Ausbau des Geschäfts von American Express Meetings & Events verantwortlich gezeichnet.

„Gerardo Tejado bringt große Erfahrung in seine neue Rolle ein, nicht nur auf der Seite der Meetings & Events, sondern auch aus kaufmännischer, finanzieller und operativer Sicht“, sagt Michael Quantalone. „In den vergangenen sieben Jahren war er für das Wachstum unseres Geschäfts in Lateinamerika von zentraler Bedeutung.“

Im Zentrum von Gerardo Tejados Arbeit wird die technologiegetriebene Transformation der Teilnehmerprozesse für Kunden von American Express Meetings & Events stehen. „American Express Meetings & Events hat ein fantastisches Team, das sich mit Leidenschaft dafür einsetzt, unseren Kunden und den Teilnehmern ihrer Veranstaltungen die bestmöglichen Prozesse zu bieten“, sagt er. „Ich bin fest überzeugt von Teamarbeit und gemeinsamem Einsatz und freue mich darauf, dieses großartige und innovative Team zu führen und von ihnen zu lernen.“

Zuvor war Gerardo Tejado Vice President und General Manager für Lateinamerika und die Karibik, wo er die GBT-Präsenz verdoppelte und 2017 die GBT-eigene Niederlassung in Kolumbien eröffnete. David Reimer, Senior Vice President und General Manager for the Americas, wird jetzt das Team und das Geschäft in dieser Region leiten.

In seinen 17 Jahren bei American Express und GBT hat Gerardo Tejado in verschiedenen kaufmännischen und kundenbezogenen Positionen Erfolge vorzuweisen. Er besitzt einen Abschluss in Industrial Engineering der Universidad Iberoamericana und einen Master of Science in Management des Massachusetts Institute of Technology (MIT).

 

American Express Meetings & Events

American Express Meetings & Events, eine Abteilung von American Express Global Business Travel (GBT), bietet langjährige Erfahrung, Expertise und umfangreiche Ressourcen von der Programmeinführung bis zur Budget-Optimierung, um Kunden leistungsstarke Tagungen und Veranstaltungen zu ermöglichen. Das weltweite Team konzentriert sich auf den Einkauf von Tagungen und Veranstaltungen, auf Planung, Vertragsverhandlungen, Budgetplanung, Ausgabenmanagement, Reporting und Benchmarking, kombiniert mit strategischer Beratung und führender Technologie. Der umfassende Ansatz schafft Sichtbarkeit, fördert Einsparungen und ermöglicht effektive Veranstaltungen.

Mit mehr als 50 Jahren in der Branche und Präsenz in mehr als 100 Märkten ist American Express Meetings & Events bestens aufgestellt, um Tagungen und Veranstaltungen auf lokaler, regionaler, internationaler und globaler Ebene auszurichten. Das umfassende Leistungsportfolio des Unternehmens deckt sämtliche Anforderungen der Kunden ab, insbesondere durch die Übernahme der internationalen Event-Management-Agentur Banks Sadler im Jahr 2017 und die Akquisition des Geschäftsreiseanbieters HRG 2018, einschließlich ihrer Abteilung für Meetings & Events.

American Express Meetings & Events wurde neun Jahre nacheinander in die Listen „CMI 25“ von MeetingsNet aufgenommen, einem jährlichen Handbuch der größten und einflussreichsten Tagungs- und Incentive-Anbieter mit Blick auf den US-Markt.

Mehr Informationen unter www.amexglobalbusinesstravel.com/meetings-and-events/.

 

American Express Global Business Travel

American Express Global Business Travel (GBT) ist das weltweit führende Unternehmen für Geschäftsreise-Management. Es unterstützt Unternehmen und ihre Mitarbeiter dabei, an alle Orte zu reisen, die für ihren Geschäftserfolg wichtig sind. GBT unterstützt seine Kunden mit 17.000 Mitarbeitern und Angeboten in mehr als 140 Ländern. Kunden jeglicher Unternehmensgröße und auf der ganzen Welt vertrauen GBT ihre Travel-Management-Programme, die Organisation von Meetings und Events sowie die Beratung rund um die Geschäftsreise an.

Mehr Informationen unter www.amexglobalbusinesstravel.com/de/, und folgen Sie GBT unter @amexgbt auf Twitter und LinkedIn.

American Express Global Business Travel („GBT“) ist ein Joint-Venture, das sich nicht vollständig im Besitz der American Express Company oder einer ihrer Tochtergesellschaften („American Express“) befindet. „American Express Global Business Travel”, „American Express Meetings & Events“, „American Express“ und das Logo von American Express sind Markenzeichen von American Express und werden unter eingeschränkter Lizenz verwendet.

 

PR-Partner von American Express Global Business Travel in Deutschland

XSP Kommunikation GmbH

Beate Zwermann/Stefan Becker

Telemannstraße 20

60323 Frankfurt am Main

Tel. +49 69 713 74 98–11

E-Mail: becker@xsp-frankfurt.de