London, 20. September 2019 – American Express Global Business Travel (GBT) hat Paul Abbott zum neuen Chief Executive Officer (CEO) ernannt. Er wird das Amt am 1. Oktober 2019 übernehmen und tritt an die Stelle von Doug Anderson, der nach drei außerordentlichen Jahren der Umgestaltung und des Wachstums zurücktritt. GBT ist heute gut aufgestellt für die nächste Phase mit raschem organischem Wachstum und weiteren Übernahmen, unterstützt von Investitionen in bahnbrechende Technologie und von branchenweit führendem Kundenservice und Kundenfokus.

„In den vergangenen drei Jahren hat GBT seine technologische Neuaufstellung, seine Übernahmepläne sowie die kommerziellen Wachstumsziele umgesetzt. Gleichzeitig haben wir ein Rekordergebnis erzielt und ganz klar die Position des weltweit führenden Partners für Geschäftsreisemanagement erreicht“, sagt Greg O’Hara, Executive Chairman of the Board bei American Express Global Business Travel. „Doug Anderson hat GBT im vergangenen Jahr durch die Übernahme von HRG geführt, der bisher größten in der Branche, wie auch durch einen umfassenden Wandel der Unternehmenskultur – mit dem Ergebnis, dass wir 18.000 der engagiertesten Mitarbeiter der Branche beschäftigen. Er verlässt ein hervorragend positioniertes Unternehmen, das auf auf seinen Stärken aufbauen und auch weiter in eine glänzende Zukunft investieren wird.“

Paul Abbott kommt von American Express, wo er die Position des Chief Commercial Officer Global Commercial Services bekleidet, also das weltweite Business-to-Business-Payment-Geschäft leitet. In den vergangenen vier Jahren war er auch im GBT-Aufsichtsrat. Paul Abbotts Erfahrung aus seiner Position bei American Express passt hervorragend zu GBT, sowohl aufgrund der strategischen Partnerschaft der Unternehmen als auch aufgrund ihrer gemeinsamen Ausrichtung auf Kundenprozesse.

„Es ist ein Privileg, ein talentiertes Team zu leiten, das sich außergewöhnlichem Service sowie starken Investitionen in Wachstum und technologieorientierte Innovation verschrieben hat“, sagt Paul Abbott. „Ich freue mich darauf, mit Kollegen, Kunden und Leistungsträgern zusammenzuarbeiten, um gemeinsam die Geschäftsreiseprozesse weiterzuentwickeln.“

Paul Abbott hat 18 Jahre lang in der Reisebranche gearbeitet, die ersten Stationen seiner Karriere waren British Airways und der Geschäftsreise-Sektor von American Express. Während seiner insgesamt 24-jährigen Tätigkeit für American Express bekleidete er zunehmend höhere Führungspositionen in verschiedenen Geschäftsbereichen des Unternehmens.

„Bei American Express hat Paul Abbott das schnelle Wachstum des Business-to-Business-Payment-Geschäfts weltweit vorangetrieben und innovative neue Produkte und Dienstleistungen für Unternehmen jeder Größe eingeführt. Diese Erfolgsbilanz, seine Erfahrung in der Reisebranche und sein Hintergrund als Mitglied des GBT-Aufsichtsrats qualifizieren ihn ideal dafür, GBT in die Zukunft zu führen“, so Greg O’Hara weiter. „Ebenso wichtig ist, dass Paul Abbott einen verdienten Ruf als Entwickler verschiedener, leistungsstarker Teams genießt, die Veränderungen mögen, starke Ergebnisse liefern und sich intensiv darauf konzentrieren, dauerhafte Beziehungen zu Kunden aufzubauen. Wir freuen uns sehr, ihn als Chief Executive Officer bei GBT begrüßen zu dürfen.“

Die Übergabe tritt am 1. Oktober in Kraft. Während einer Übergangsphase wird Doug Anderson GBT weiterhin beratend zur Seite stehen.

 

American Express Global Business Travel

American Express Global Business Travel (GBT) stattet Unternehmen aller Größen mit den Informationen, Tools, Dienstleistungen und dem Fachwissen aus, die sie brauchen, damit ihre Reisenden informiert, produktiv und auf ihre Aufgaben konzentriert unterwegs sein können. Mit rund 12.000 Mitarbeitern und Angeboten in nahezu 120 Ländern auf der ganzen Welt ermöglicht GBT seinen Kunden die Kontrolle über ihre Travel-Management-Programme, die Optimierung der Renditen ihrer Investitionen in Reisen und Veranstaltungen sowie gleichzeitig – und mindestens genauso wichtig – außergewöhnliche Fürsorge für die Reisenden.

Mehr Informationen unter www.amexglobalbusinesstravel.com/de/, twitter.com/amexgbt und linkedin.com/company/american-express-global-business-travel/.

„American Express Meetings & Events“ ist ein Service von American Express Global Business Travel (GBT). GBT ist ein Joint-venture, das sich nicht vollständig im Besitz von American Express Company oder einer seiner Tochtergesellschaften („American Express“) befindet. „American Express Global Business Travel”, „American Express“ und das Logo von American Express sind Markenzeichen von American Express und werden unter eingeschränkter Lizenz verwendet.

PR-Partner von American Express Global Business Travel in Deutschland

XSP Kommunikation GmbH

Beate Zwermann, Stefan Becker

Telemannstraße 20, 60323 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 713 74 98–11, E-Mail: becker@xsp-frankfurt.de