London, 3. März 2020 – American Express Global Business Travel (Amex GBT), das weltweit führende Unternehmen für Geschäftsreise-Management, hat Michael Qualantone zum Chief Revenue Officer berufen. Er berichtet direkt an Chief Executive Officer Paul Abbott. Michael Qualantone hatte zuletzt die Position des Executive Vice President Global Supplier Relations inne und stand an der Spitze der Teams Supplier Relations und Meetings & Events.

„Mike Qualantone hat unsere Leistungsträger-Strategie auf hervorragende Weise vorangetrieben und gleichzeitig die Mehrwerte und die Einsparungsmöglichkeiten für unsere Kunden erheblich weiterentwickelt“, sagt Paul Abbott, CEO von GBT. „Er hat ein starkes Team aufgebaut, arbeitet effektiv sowohl im Unternehmen als auch im Umfeld der Leistungsträger und spielte eine wichtige Führungsrolle, als GBT sich aus American Express herauslöste und zu einem separaten Joint Venture wurde. Als Vorstandsmitglied habe ich Mike Qualantone immer sehr respektiert, und als Chief Executive Officer werde ich ihn auch in seiner neuen, umfangreicheren Funktion unterstützen.“

Als Chief Revenue Officer wird Qualantone mit dem neuen Chief Commercial Officer Drew Crawley zusammenarbeiten, um das Umsatzwachstum zu beschleunigen, und gleichzeitig die Führung des Pricing-Teams übernehmen. Er wird auch das Wachstum im Geschäftsbereich von Meetings & Events im Fokus behalten.

„Während GBT im Bereich Meetings & Events bereits der etablierte Marktführer unter den Travel Management Companies ist, können wir für unsere Kunden noch viel mehr tun, um unser Volumen zu steigern, unsere Partnerschaften auszubauen und mehr Lösungen und Vorteile bereitzustellen“, sagt Michael Qualantone. „Ich freue mich sehr auf diese erweiterte Rolle und darauf, auch künftig mit dem Commercial Team zusammenzuarbeiten, da wir mit unseren derzeitigen Kunden und in der gesamten Branche weiter investieren, vorankommen und gewinnen.“

Michael Qualantone hat sein Büro in der GBT-Niederlassung in Phoenix (Arizona, USA). Er gilt als eine der maßgeblichen Stimmen der Branche für Fragen des Vertriebs von Leistungsträger-Angeboten.

 

American Express Global Business Travel

American Express Global Business Travel (GBT) ist das weltweit führende Unternehmen für Geschäftsreise-Management. GBT stattet Unternehmen aller Größen mit den Informationen, Tools, Dienstleistungen und dem Fachwissen aus, die sie brauchen, damit ihre Reisenden informiert, produktiv und auf ihre Aufgaben konzentriert unterwegs sein können. Mit rund 12.000 Mitarbeitern und Angeboten in nahezu 120 Ländern auf der ganzen Welt ermöglicht GBT seinen Kunden die Kontrolle über ihre Travel-Management-Programme, die Optimierung der Renditen ihrer Investitionen in Reisen und Veranstaltungen sowie gleichzeitig – und mindestens genauso wichtig – außergewöhnliche Fürsorge für die Reisenden.

Mehr Informationen unter www.amexglobalbusinesstravel.com/de/, twitter.com/amexgbt und linkedin.com/company/american-express-global-business-travel/

American Express Global Business Travel ist ein Joint-venture, das sich nicht vollständig im Besitz von American Express Company oder einer seiner Tochtergesellschaften („American Express“) befindet. „American Express Global Business Travel”, „American Express“ und das Logo von American Express sind Markenzeichen von American Express und werden unter eingeschränkter Lizenz verwendet.

 

PR-Partner von American Express Global Business Travel in Deutschland

XSP Kommunikation GmbH

Beate Zwermann, Stefan Becker

Telemannstraße 20, 60323 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 713 74 98–11, E-Mail: becker@xsp-frankfurt.de